Zwei Jungs und der verflixte rosa Punkt

Ein bezauberndes Kinderbuch, in dem die Welt der Jungen auf die Welt der Mädchen trifft!

AUGUST 2019

 

Blau & Rosa. Jungs & Mädchen. Wild & Langweilig, oder doch nicht?

 

Jonathan und Johannes leben in einer Welt, in der alles blau ist und nur Jungs leben. Eines Abends entdecken die beiden einen merkwürdigen, andersfarbigen Punkt am dunkelblauen Nachthimmel.

Neugierig versuchen Jonathan und Johannes, den Punkt zu fangen und landen am Ende in einer Welt, in der alles rosa ist und nur Mädchen leben...

 

In dieser wunderbaren Geschichte wird Kindern auf fantasievolle Weise vermittelt, warum Jungs und Mädchen auch zusammen viel Spaß haben können, obwohl es manchmal so erscheint, als ob das andere Geschlecht von einem fremdartigen Planeten stammt. Mit niedlichen, kindgerechten Illustrationen und viel Liebe zum Detail prallen zwei Welten aufeinander, die gar nicht so verschieden sind wie gedacht. Lesespaß garantiert!

 

 

Unter dem Arbeitstitel „Weit weg - der merkwürdige Punkt am dunkelblauen Nachthimmel“ wurde die Geschichte unter die Finalisten des Marktheidenfelder Preises für Bilderbuchillustration 2019 gewählt.

 

DETAILS

  • ab 3 Jahre
  • für Erstleser geeignet
  • erhältlich als gebundene Hardcover Ausgabe, hochwertig produziert auf stabilem Naturpapier, ideal für Kinderhände


Immer auf dem laufenden!